Archive for Juli 2008

Ey geht’s noch?
Montag, 14 Juli, 2008

… les ich doch gestern auf der Titelseite vom Spiegel „Das unheimliche Comeback der Atomkraft“. Was bitte, soll der Scheiß? Wir in Deutschland haben ja Energie im Überfluß und können es uns daher leisten wählerisch zu sein. Wir bezahlen ja auch nicht schon genug für unsere Energie. Merkwürdigerweise ist die aber fast überall billiger als bei uns. Ok mit ’nem Bettler kann man Deutschland NOCH nicht vergleichen aber mit einem durchaus gut verdienenden Menschen der Mittelschicht schon. So jetzt stellt sich mal jeder einen Nachbarn vor der ganz gut lebt der aber eben keiner der Aldi Brüder ist. Und jetzt stelle man sich diesen Menschen vor wie er sagt „ich esse nur Beluga-Kaviar“ Wirkt irgendwie befremdlich, ist es auch! Aber genau so stellen wir uns im Bezug auf Energie an. Nur vom feinsten, leisten können wir uns das aber nicht, das kann auch sonst keiner! Klasse statt Masse, ja dann wird der Strom teuer, weil die Alternativen leider am unteren Ende der Effizienzskala rangieren. Dann müssen wir eben Strom sparen, nur durch sparen ist noch keiner Reich geworden. Oh man, wir sollten die Erderwärmung herbeisehnen dann sinken wenigstens unsere Heizkosten, und ein paar Südseeatolle unter den Meeresspiegel. Shit Happens! Erderwärmung, das ist ja auch böse, warum eigentlich? Wir ziehen den Nutzen daraus, darum gilt es das auch zu verhindern! Was kümmert’s mich wenn die Afrikaner nur noch Wüste um sich haben und die Samoaner die Rückkehr des Lebens in den Ozean proben, die interessieren doch sonst auch keinen!

Advertisements