Wissen, worum es geht: Karikaturen erneut gedruckt – n-tv.de


Wissen, worum es geht: Karikaturen erneut gedruckt – n-tv.de.

Ja ja die Mohammed Karikaturen mal wieder! Wenn der Islamist mal einen Groll gegen einen hegt wird man das so schnell nicht mehr los! Welch Glück das Mohammed ihnen gleich auch noch den Djihad gebracht hat! Bei der Gelegenheit frage ich mich ob der Islam auch noch andere Problemlösungsstrategien als Mord kennt? Allzuweit kann es bei den so genannten Islamisten mit ihrer Koranfestigkeit ja nicht sein, denn im Koran steht auch das man Menschen nicht töten soll. Was mich angeht haben die Islamisten jedenfalls ihr Ziel erreicht! Ich bin nicht der Meinung das sie das Recht haben von mir als gleichgestellt angesehen zu werden.  Weil auch Sie mich nicht als ihnen gleichgestellt ansehen. Ganz ehrlich ich bin zwar für Toleranz aber wir müssen nicht alles Tolerieren! Was den Fall der Mohammed Karikaturen angeht frage ich mich immernoch an was sich die Moslems eigentlich hochziehen? Bilder des Propheten zu zeichnen ist dem Moslem verboten, gut sei’s drum. Ich bin kein Moslem und ich male wen ich will und wie ich will! Auch Mohammed! Der Koran ist für mich nicht bindend und ich lass mir von religösen Faschisten nicht vorschreiben was ich denken, sagen, schreiben oder malen darf! Und damit ihr seht das ich es ernst meine, hier meine eigene Mohammed Karikatur! Um genau zu sein ist der Islamismus die Karikatur des Islam, daran sollten die Moslems vielleicht mal arbeiten! Jeder Moslem der sich jetzt angegriffen fühlt sollte sich als erstes mal Gedanken über Toleranz andersdenkenden gegenüber machen ! Desweiteren sollte er mal drüber nachdenken wie ich überhaupt drauf komme sowas zu malen! Und last but not least sollte er drüber nachdenken wie er dieses Bild verändern kann, das geht weder mit einer Kalaschnikov noch mit einer Bombe, dadurch wird das Hakenkreuz nur noch größer! Toleranz wäre ein Ansatz! Für jene die das nicht verstehen: Fickt euch, wir können auch anders!

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: